Mehr neue Köpfe in die Kommunalpolitik

Kandidaten

Die Mitglieder der CDU in der Samtgemeinde Thedinghausen haben ihre Listen für die Kommunalwahl in geheimer Wahl abgestimmt. Interessante, engagierte Menschen aus der Samtgemeinde stellen sich zur Wahl. Beruflich sowie altersmäßig haben wir ein breites Spektrum zu bieten. Vom Handwerk, aus der Landwirtschaft, dem Bereich Gesundheit, dem öffentlichen Dienst, der rechtsanwaltlichen Tätigkeit, sowie aus der Wirtschaft stellen sich unsere Kandidaten für die Arbeit in den Gemeinderäten zur Wahl. Unsere Aufgabe in den Räten ist es, die Menschen in der Samtgemeinde mit ihren Wünschen und Bedürfnissen optimal zu vertreten. weiterlesen …

MdB Andreas Mattfeldt berichtet im Erbhof über Erdgasförderung

20160716 Mattfeldt Thedinghausen 2 web

Am vergangenen Samstag hatte die CDU Thedinghausen Erstwähler, Mitglieder und Kandidaten der Kommunalwahl zu Currywurst und politischer Diskussion ins Restaurant Romance am Erbhof in Thedinghausen eingeladen. Neben kleinen Anekdoten aus dem Alltag eines Bundestagsabgeordneten referierte Andreas Mattfeldt in der gut besuchten Veranstaltung über Erdgasförderung, Fracking und den jüngst vom Bundestag verabschiedeten Gesetzesentwurf zur Verschärfung der Auflagen für die Erdgasförderung. Die neue gesetzliche Fassung sei ein guter Kompromiss und darum weiterlesen …

Informationsveranstaltung für Erst-/ Jungwähler/innen

Am Samstag, dem 16. Juli 2016 um 11.00 Uhr veranstalten wir eine Informationsveranstaltung im Restaurant Romance Erbhof, Braunschweiger Straße 1, in Thedinghausen.
Unser Bundestagsabgeordneter Andreas Mattfeldt wird zu den aktuellen Entwicklungen bei der Erdgasförderung informieren.mattfeldt vorn
Die Veranstaltung richtet insbesondere an unsere Erstwähler/innen.
Folgender Ablauf weiterlesen …

CDU Thedinghausen jetzt auf Facebook

Ab heute präsentiert sich die CDU der Samtgemeinde Thedinghausen auch auf Facebook.
Wir informieren über aktuelles Geschehen aus unserer Samtgemeinde und über unsere Arbeit auf lokalpolitischer Ebene.

Weiterhin haben unserere Bewerber für die Kommunalwahl ihre Fotos zur Verfügung gestellt und wir haben den Kommunalwahlbereich auf unserer Seite aktualisiert. Eine detaillierte Vorstellung der einzelnen Kandidaten wird in den nächsten Wochen erfolgen.

like_us_on_facebook

Bundestag verschärft Erdgasgesetze

Nach jahrelangen Anstrengungen durch Vertreter unserer Partei und unserem Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt, wurde heute durch den Bundestag ein neuer Gesetzentwurf verabschiedet. Hierdurch wird das unkonventionelle Fracking verhindert und das konventionelle erheblich durch Verschärfungen erschwert. Damit einher wird es endlich eine echte Beweislastumkehr für von Erdbeben verursachten Schäden an Häusern geben. Dies ist eine Stärkung für unsere Region, in der es zuletzt auch Beben gab, die zu Gebäudeschäden geführt haben.
Eine völlige Einstellung der Erdgasförderung in unserer Region wäre wünschenswert gewesen, aber der neue Gesetzentwurf ist ein großer Schritt in die richtige Richtung.
Wir setzen uns weiterhin auch für ein Verbot des konventionellen Fracking in unserer Samtgemeinde ein.

 

Andreas Mattfeldt MdB

Andreas Mattfeldt MdB

Eine ausführliche Stellungnahme von Andreas Mattfeldt lesen sie hier:
http://www.andreas-mattfeldt.de/2984-erdgas-gesetze-sind-erheblich-verschaerft-worden.html

Schnelles Internet und Wohnungsbau in alten Gebäuden

Einladung zum Informationsabend

Was interessiert die Menschen auf dem Lande? Um welche Themen wollen wir uns kümmern?

  • In der Samtgemeinde Thedinghausen gibt es Bereiche, in denen keine oder nur geringe Internetverbindung verfügbar sind. Die nächsten Förderprogramme sind in Vorbereitung. Wir möchten Ihre Meinung hören, haben aber auch Vorschläge, die wir Ihnen gerne aufzeigen möchten. In Zusammenarbeit mit dem CDU Kreistagsfraktionsvorsitzenden Wilhelm Hogrefe laden wir herzlich ein. Der ländliche Raum darf weder für Betriebe noch für den privaten Bereich abgehängt werden.
  • Die Dörfer sterben aus. Eine Bebauung im Außenbereich in alten Gebäuden ist schwierig, ebenso das Bauen in 2. Reihe. Auch für dieses wichtige Thema auf dem Land haben wir Ideen. Kreistagsmitglied Günter Lühning wird dazu einen Impulsvortrag halten.

Um möglichst vielen betroffenen Bürgern aus Emtinghausen, Bahlum, Riede und Felde, sowie Blender kurze Wege zu ermöglichen, bieten wir zwei Informationsabende an.

Am Dienstag, 07.06.2016 um 19.30 Uhr im Gasthaus Schierloh in Felde und am Montag, 13.06.2016 um 19.30 Uhr in der Blender Mühle.